skip to Main Content
Whatsapp +41 78 602 91 31 feedback@popupoffice.ch
  • Deutsch
  • English
Sitzt Du Noch Oder Stehst Du Schon? Stehtische Sind Hoch Im Trend – Auch Bei Den Schweizer Coworking Spaces!

Sitzt du noch oder stehst du schon? Stehtische sind hoch im Trend – auch bei den Schweizer Coworking Spaces!

Forscher fanden heraus: bei der Arbeit zu Stehen ist besser als Sitzen. Zu viel Sitzen schadet der Gesundheit und kann sogar die Lebenserwartung verkürzen. Deshalb sollte man sich bei der Arbeit immer ausreichend bewegen.

Wer mehr steht, lebt länger

Bei Bürojobs verbringt man im Schnitt 9,6 Stunden täglich auf seinem Stuhl. Eine Studie aus den USA  hat gezeigt: Sitzen verkürzt die Lebenserwartung. Wer täglich drei Stunden weniger sitzt lebt um die zwei Jahre länger. Die Studie verglich hierfür mehr als 17 000 Probanden.

Eine andere Studie, ebenfalls aus den USA, bewies: den Arbeitsplatz nach ergonomischen Kriterien einrichten hilft das Wohlbefinden zu verbessern. Die Nutzung von elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen verspricht weniger Schmerzen und spürbare Entspannung im Rücken und Nacken. Und das wirkt sich auch auf die Produktivität der Arbeitnehmer aus.

Im Stehen verliert man mehr Gewicht als im Sitzen. Das Stehen erhöht die Herzfrequenz und dadurch werden Kalorien verbrannt. Wenn man täglich drei Stunden weniger sitzt macht das fast 700 Kalorien in der Woche, wie eine Studie aus England herausfand.

„Über ein ganzes Jahr ergibt dies 30.000 Kalorien oder ungefähr 8 Pfund Fett. Das entspricht ungefähr 10 Marathonläufen pro Jahr.“ – Prof. John Buckley von der University of Chester.

ABER: Nur Stehen hilft auch nicht

Wer jetzt denkt: es reicht wenn man jeden Tag bei der Arbeit steht, so lebt man länger und bleibt fit, der irrt. Das Stehen hilft nichts, solange man nicht auch ausserhalb der Arbeit in Bewegung bleibt. Zu diesem Ergebnis kam eine neuere Studie der University of Exeter und des University College London. Diese Studie bezog auch die Zeit des Sitzens und der Bewegung ausserhalb der Arbeit mit ein und warf so einen neuen Blick auf das Thema.

Wo kann ich einen Stehtisch kaufen?

Verstellbare Tische gibt’s bei Ikea zum Beispiel schon ab 559Fr. Der Renner ist der Bekant. Die Höhe kann elektronisch reguliert werden und verhilft so zu ergonomisch richtiger Arbeitshaltung. Bei Lista Office, dem führenden Anbieter von Büromöbeln und Büroplanung in der Schweiz bekommt man ein simples Modell wie den LO Extend Sitz- und Stehtisch ab 1600Fr.

Wem das zu viel Geld ist, für den gibt es auch andere Möglichkeiten. Was aussieht wie ein gewöhnlicher Umzugskarton aus Karton, kann in wenigen Schritten zum Sitz- oder Stehtisch zusammengebaut werden. Den Karton-Stehtisch mit wasserfester Oberfläche gibt es bei Refold ab ca. 140Fr.

refold

Bild: refold-ltd.myshopify.com

Oder wie wäre es mit einem Stehtisch-Aufsatz für Laptop oder Bildschirm? Den Alto Stand Walnut gibt es für ca. 190Fr. im Internet zu kaufen.

alto stand walnut

Bild: rl-dh.com/alto-stand-walnut/

Stehtische in Schweizer Coworking Spaces

Wem die Variante aus Karton oder der Aufsatz aus Holz zu unprofessionell ist, der findet geeignete Stehtische selbstverständlich auch in den PopupOffices. Schau doch mal bei einem vorbei!

Lista Office Luzern

lista office

Die Arbeitsplätze im Coworking Space Lista Office in Luzern sind mit dem aktuellsten Mobiliar der Lista Office LO ausgestattet. Selbstverständlich auch mit Sitz- und Stehtischen.

Travis Coworking Zürich

Travis3

Die modernen Arbeitsplätze von Travis Coworking in Zürich West verfügen über Tische, die elektrisch als Steh- und Sitztisch genutzt werden können.

Hush. Zurich

Hush Zürich1

Der Hush. Zurich im Kreis 1 bietet nebst den normalen Arbeitstischen auch Hochstehtische an. Die Stühle sind ebenfalls in der Höhe verstellbar.

BusinessPoint Bern

Business Point Bern

Im BusinessPoint in Bern kann man das Sitzungszimmer mit einem Hochtisch nutzen, so kann man je nach Lust und Laune stehend oder sitzend auf Barhockern eine Besprechung halten.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top